Suchen

NIX Berlin

Das Berliner Label NIX wurde Anfang der 90er Jahre von Barbara Gebhardt gegründet. Nachhaltigkeit und Slow Fashion stehen hier im Fokus, genauso wie Funktionalität, Haltbarkeit und ein langlebiges Design.
Zu jeder Saison entwirft NIX eine kleine Kollektion für Frauen, die sich vielseitig kombinieren lässt und dabei für einen ausgewogenen, klar durchdachten und auffällig-unauffälligen Look sorgt.
Lässige, formschöne Schnitte komplettieren den Style von NIX und bieten ein modisches Bild. Die Kollektionen werden im Team gemeinsam mit der Designerin Barbara Gebhardt entworfen. Die Mustermodelle und Schnitte werden in Berlin genäht. Dies erspart Zeit und beugt Missverständnissen vor.

Nachhaltigkeit und Transparenz

Weil dem Berliner Label Nachhaltigkeit wichtig ist, sind alle Stoffe GOTS zertifiziert und der Europäische Ursprung steht im Fokus. Kurze Wege und gute Kommunikation gehören ebenfalls zu den Markenzeichen von NIX. Deswegen werden die entworfenen Kollektionen in einem polnischen Familienunternehmen in Slubice gleich hinter Frankfurt/Oder gefertigt.
Produziert werden nur die bestellten Mengen, um unnötige Überproduktion zu vermeiden.

Weniger Kaufen, bewusstes Tragen und sorgfältige Pflege - sind die drei wesentlichen Faktoren nachhaltiger Mode.

Search